Die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachbarth beim „MaxTex Forum“ in Berlin. (Foto: MaxTex)

(TVP) Um eine faire, ökologische, hochwertige und kreislauffähige B2B-Textilwirtschaft drehte sich alles bei der vierten Auflage des „MaxTex Forums“, zu dem die Vereinigung MaxTex um ihren Präsidenten Hans-Peter Beck und Geschäftsführer Gerhard Becker im Mai in das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) geladen hatte. Auf die Vertreter von Unternehmen, Vertreter aus den Bereichen Dienstleistung und Standards sowie Non-Profit-Organisationen wartete im politischen Herzen von Berlin ein vielseitiges Programm.

Besonders erfreut zeigten sich die Organisatoren über die kurzfristige Bereitschaft der neuen Parlamentarischen Staatssekretärin im BMZ, Dr. Maria Flachsbarth, über ihre zukünftige Arbeit und ihre Rolle im Ministerium zu referieren…