Mario Panter

Das „Ja-Wort“ gehört wohl neben der Geburt der Kinder zu den emotionalsten Momenten im Leben eines Menschen. Und ja: Heiraten ist noch immer angesagt, trotz der nahezu gleichbleibend hohen Scheidungsrate in Deutschland.

Woran liegt es, dass sich immer wieder Menschen vor den Altar oder ins Standesamt trauen, auch nach einer bereits gescheiterten Ehe? Er ist einfach da, der Wunsch nach Verbundenheit, Gemeinsamkeit und Zusammengehörigkeit. Wir Menschen sind Suchende und wenn wir das Glück gefunden haben, wollen wir es festhalten. Meist in Erinnerungen. Und in Bildern.

Mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe