TVP-Textil

Marketing: Tausche Ware gegen emotionale Bindung

Für jeden Zweck das passende Produkt (Foto: Deutsche Werbeartikel Hersteller)

„Was schenke ich nur?“ Diese Frage ist in der Weihnachtszeit deutlich präsent, stellt sich aber im Grunde bei jedem anstehenden Anlass wie einem Geburtstag aufs Neue. Nun gibt es den einen, der sich darüber wenig Gedanken macht und in der letzten Minute an der Tankstelle noch schnell eine Marzipan-Rose für die Schwiegermutter organisiert. Getreu dem Motto: Hauptsache etwas. Ein anderer wiederum möchte seinem besten Freund gezielt eine Freude machen. Er überlegt gründlich, was ihm gefallen könnte. Da dieser gerade anfängt, Gitarre zu lernen, fällt die Wahl auf ein personalisiertes Plektrum … kleine Geschenke, unterschiedliche Wirkung. Wir wagen einmal die Prognose, dass sich der Freund eher über sein Geschenk freuen wird als die Schwiegermutter über ihres.

Mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe