TVP-Textil

Pigment Power Day bei Kornit in Düsseldorf

Kornit Digital Europe lädt am 23. November 2017 zum „Pigment Power Day“ nach Düsseldorf ein. Ziel des „Open House“ im Showroom des Unternehmens ist es, Textilfachleute über das Potential des digitalen Pigmentdrucks zu informieren. Im Mittelpunkt steht der „Rolle-zu-Rolle“- Textildrucker Kornit Allegro. Flankiert wird die Veranstaltung durch Präsentationen ausgewählter Technologiepartner, Stofflieferanten und Anwender, unter anderem von Mariano Dias vom portugiesischen Modedrucker Blur und dem Zuschnittspezialisten Zünd.

Die Keynote am „Pigment Power Day“ hält Omer Kulka, Kornits Vizepräsident für Produktstrategie sowie branchenbekannter Experte und Referent für Themen rund um Mode, Textilproduktion und die Lieferkette.
Während der Veranstaltung wird Kornit textile Accessoires produzieren und dabei den „Allegro & Cut“-Workflow vorstellen. Ebenfalls können sich Besucher vom Druck mit Kornits neuer Neontinte überzeugen. Die neuen Tintenfarben Pink und Gelb ermöglichen Anwendungen mit leuchtenden Farben und erweiterten den Farbumfang. Wie Kornit mitteilt, sind die neuen Tinten ab Anfang nächsten Jahres lieferbar.

"Der digitale Pigmentdruck ist ein häufig diskutiertes Thema in der Textildruckindustrie“, sagt Oliver Luedtke, Marketing Director bei Kornit Digital Europe. „Unser ´Pigment Power Day` bietet den Teilnehmern die Gelegenheit, mit eigenen Augen zu sehen, was die Technologie leisten kann – sie ermöglicht „State-of-the-Art“-Geschäftsmodelle und ist gleichzeitig sehr sparsam in Bezug auf die Infrastrukturanforderungen."

Für die Teilnahme am „Pigment Power Day“ ist es nötig, sich vorab zu registrieren unter:  http://bit.ly/2zCp2jb.

http://www.kornit.com